1924: Gründung durch August Henkelmann als Metzgerei in Ehringen
1949: Übernahme des Betriebs durch den Sohn Hermann Henkelmann
1988: Bezug des neuen Produktionsbetriebs in Volkmarsen, Wetterweg 2
1996: Übernahme der Geschäftsführung durch Hartmut Henkelmann (3. Generation)
2002: Neu- bzw. Anbau der Verpackungsabteilung
2007: Verkauf des Unternehmens an Dr. Dieter Brinkmeyer und Andreas Behrenswerth
2008: Umsetzung Zonenkonzept in der Produktion (Hygiene- und Temperaturzonen)
2009: Einführung von SAP ECC 6.0 im gesamten Unternehmen
2010: Umbau und Erweiterung der Produktion auf aktuell 10.000 m² Produktionsfläche
2011: Neubau der Kälteanlagen inkl. Wärmepumpe sowie der Rohwurstreifung
2013: Erweiterung der Wurstaufschnittanlagen
2014: Ausbau der Haustechnik in den Bereichen Wasser- und Energieversorgung (BHKW)